Archive

Frauenseminar im Juli 2017: Abenteuer Leben – Abenteuer Frau-sein

                                                                Sommer – Zeit   ist   Frauen – Zeit Frauenzeit heißt: Zeit für den Sommer, die Wärme und dein Frau sein , Zeit für Fülle und Ernte Zeit um auf dein Herz u Körper zu hören, Zeit sich in der Wärme und Geborgenheit auszudehnen, Zeit für deine innersten Fragen zu deinem Frau sein […]

Mehr lesen

Frauengruppe

Frau sein und Weiblichkeit Geliebt werden und Liebe schenken – ist das nicht unser größter Wunsch? Dafür lohnt es sich, bei uns selbst zu beginnen, uns selbst zu erkennen und das Thema „Frau- sein“ zu erforschen. So kann Heilung entstehen – und dadurch die Möglichkeit, aus der vollen Kraft der Weiblichkeit zu leben. Dieser Wunsch […]

Mehr lesen

Nachsorgegruppe

für ehemalige Patienten/Patientinnen der Kliniken Heiligenfeld Bad Kissingen, Waldmünchen Raum Oberpfalz/Niederbayern Treffen in Regensburg/Sinzing Diese Nachsorgegruppe nimmt die heilsame Atmosphäre der Klinik Heiligenfeld auf und hilft in vertrauter Gemeinschaft dem Leben auch im Alltag auf der Spur zu bleiben. Wie geht es weiter nach der intensiven und anregenden Zeit in Heiligenfeld? Wo sind die Menschen, […]

Mehr lesen

Paarseminar mit Dr. Wolfram Weyrauch

wie konnte das nur geschehen? Begonnen haben wir in der Liebe Nun, nach Jahren haben wir uns aus den Augen verloren und leben nebeneinander her. Wir nehmen uns nur noch von Weitem wahr. Die Lebendigkeit unserer Beziehung ist weg. Wenn wir versuchen miteinander zu sprechen, landen wir immer in den selben Vorwürfen. Sind wir gescheitert? […]

Mehr lesen

Homöopathie

Der deutsche Arzt Samuel Hahnemann entwickelte am Ende des 18.Jahrhunderts nach dem Grundsatz „Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden“, die Homöopathie. Um körperliche und psychische Krankheiten zu heilen, werden homöopathische Arzneimittel , die aus pflanzlichen, tierischen und mineralischen Ausgangsstoffen hergestellt werden, eingesetzt. Ich biete Konstitutionsmittelbehandlung , aber auch Komplexmittelbehandlung , an.

Mehr lesen

Traditionelle chinesische Medizin

Das Nadeln spezifischer Punkte für die Behandlung vieler Krankheiten, hat sich seit mehr als 2000 Jahren bewährt. Die Akupunktur reguliert den Fluss der Lebensenergie, genannt „Qi“ und regt die körpereigenen Selbstheilungskräfte an. Zur TCM gehören auch die Ernährung, die Kräuterheilkunde und Qi Gong. Eine Behandlung hilft zum Beispiel bei. alle chronischen Krankheiten (z.B. chron.Blasenentzündung, Kopfschmerzen, […]

Mehr lesen

Tuina

Die Behandlungsmethoden der Tuinamassage sind ein wichtiger Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie basiert auf der Theorie von den Meridianen und Akupunkturpunkten und umfasst manualtherapeutische Verfahren, wie Massage, Akupressur und Mobilisation. Gerne nehme ich zur Akupunktur und Kräuterheilkunde die Tuinatherapie, als wertvolle Ergänzung dazu.  

Mehr lesen

Tanztherapie

Das Medium Tanz gibt auf der bewussten und unbewussten Ebene die Möglichkeit, die Themen und Erfahrungen in unserer Lebensgeschichte zu entdecken und sie zu integrieren. Mir ist es sehr wichtig, die Abspaltung unseres körperlichen Ausdrucks aufzuspüren und durch Tanz und Bewegung die Lebensfreude wieder ins schwingen zu bringen. Tanztherapie ist ein wichtiger Bestandteil meiner Gruppenangebote, […]

Mehr lesen

Orgodynamik

„Michael Plesse und Gabriele St. Clair , die Begründer der Orgodynamik®, entwickelten eine körperorientierte Methode der transpersonalen Psychologie. Orgodynamik® hat einen multidimensionalen Ansatz: Schwerpunkte sind die transpersonale und humanistische Psychologie, die neoreichianische Körperarbeit und Massage, die Biodynamik nach Gerda Boyesen, Identitätenarbeit und Präsenzschulung. Die Frage: „Wie wäre es, wenn du dein Leben radikal akzeptierst und […]

Mehr lesen

Biodynamische Körperpsychotherapie

„Über den Körper die Seele heilen“ heißt ein Buch von Gerda Boyesen, das für mich sehr viel über die Arbeit in der Körperpsychotherapie, aussagt. Biodynamische Körperpsychotherapie geht davon aus, dass jeder Schock oder traumatisches Erleben im Körper gespeichert wird und oft viele Jahre körperliche und seelische Beschwerden bereiten. In vielen Fällen  sind körperliche Beschwerden eingefrorene […]

Mehr lesen